Die Versionsnummer des combit Relationship Managers wird zweistellig und dass bedeutet jede Menge positive Veränderungen, die die beliebte CRM-Software noch schneller, einfacher und sicherer machen. Erfahren Sie mehr über die Highlights des combit CRM in der Jubiläumsversion.

„Aktionen“-Panel für höhere Produktivität

Die wohl auffälligste Neuerung für Nutzer des combit CRM dürfte das globale „Aktionen“-Panel sein, das für noch mehr Produktivität im stressigen Arbeitsalltag sorgt. Das neue Fenster enthält die am häufigsten genutzten Funktionen, so dass Sie Befehle schneller finden und ausführen können. Das Panel lässt sich nicht nur nach Wunsch positionieren, sondern auch ganz individuell füllen. Die Konfiguration erfolgt einfach über den Workflow oder über ein Skript. Letzteres macht das Panel maximal flexibel.

Sie bestimmen nicht nur, welche Funktion ausgeführt werden soll, sondern auch wie diese heißt, welches Icon dazu angezeigt wird, wer dazu berechtigt ist, die Funktion auszuführen und wann dieser Eintrag im Panel überhaupt sichtbar ist (kontextbezogen). Durch das „Aktionen“-Fenster wird der combit CRM deutlich intuitiver und anwenderfreundlicher.

Dieses Video zeigt Ihnen, wie das neue „Aktionen“-Panel funktioniert.

Neue Kalenderansicht für mehr Übersichtlichkeit

Der integrierte Kalender, der terminierte Datensätze anzeigt, trägt ebenfalls zur Steigerung der Übersichtlichkeit bei. Hier können nicht nur Termine eingetragen, sondern beispielsweise auch Aussendungen erfasst werden. Der Kalender auf HTML-Basis kann wie immer frei konfiguriert werden, nicht nur was die Ansicht betrifft. Datensätze lassen sich hier direkt erfassen und der Kalender kann problemlos an andere Ansichten des CRM angebunden werden.

Eine kleine, aber sehr wirkungsvolle Verbesserung ist die Anzeige potentieller Treffer in der Schnellsuche, die in Version 10 nun bereits während des Tippens erfolgt. Dadurch wird die Anzahl erfolgloser Suchanfragen in der Datenbank drastisch reduziert und der Suchvorgang an sich spürbar beschleunigt.

Geodaten für fehlerfreie und konsistente Datensätze

Um die Qualität Ihrer Daten zu steigern, wurde der Adresseingabe-Assistent um Geodaten von OpenStreetMap erweitert. Postleitzahlen, Orte und Straßen in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Luxemburg und Lichtenstein sind hinterlegt und werden schon beim Eintippen angezeigt. So vermeiden Sie Falscheingaben und Tippfehler und können sich einer konsistenten Schreibweise aller Adressdaten im CRM gewiss sein.

Geovisualisierung für eine feinere Zielgruppendefinition

Apropos Geodaten. Der combit CRM 10 bietet Ihnen eine innovative Geovisualisierung, mit der Sie Ihre Kunden ansprechend und übersichtlich auf einer Landkarte darstellen lassen können. Selbstverständlich können diese im Vorfeld beliebig gefiltert werden. Die geografische Visualisierung ermöglicht das deutlich präzisere bestimmen von Kundengruppen, die in einem bestimmten Radius erreichbar sind. Dafür können Sie unmittelbar in der Karte Einzugsgebiete frei bestimmen und die Kunden darin filtern, um diese beispielsweise gezielt besuchen, einladen oder anschreiben zu können. Natürlich kann der geografische Filter um weitere Filter ergänzt werden, um sich beispielsweise alle Kunden in einem bestimmten Umkreis anzeigen zu lassen, die ein bestimmtes Produkt gekauft oder mindestens eine Reklamation angezeigt haben.

Schnittstelle zu Mailing-Tools für einfacheres E-Mail-Marketing

Um noch mehr Nähe zum Kunden aufzubauen und die Kundenbindung voranzutreiben, wurden für den combit CRM 10 eine Schnittstelle zu beliebten E-Mailing-Tools realisiert. Dazu gehören standardmäßig Mailchimp, Inxmail und CleverReach. Die offene Schnittstelle ermöglicht aber auch die Anbindung an andere Tools.

Mit den genannten Tools stärken Sie den Kontakt zu Ihren Kunden und können professionelles E-Mail-Marketing direkt aus Ihrem CRM heraus betreiben. Dabei profitieren Sie von einem professionellen Maildesign, das Sie entweder Anhand von Vorlagen oder vollkommen frei erstellen können. Selbstverständlich ist das Design responsive, damit es sich automatisch der jeweiligen Bildschirmgröße anpasst und eine optimale Usability sicherstellt.

Nutzen Sie den zeitgesteuerten Versand, um optimale Öffnungsraten zu erzielen. Das Reporting verrät Ihnen, wie viel Prozent der Empfänger die E-Mail geöffnet haben und wie hoch die Klickrate und die Bounce Rate sind. Selbstverständlich unterstützt jedes der genannten Tools einen rechtssicheren Anmeldeprozess mit Double Opt-In und ermöglicht jederzeit die Abmeldung vom Newsletter, so wie es der Gesetzgeber fordert.

So funktioniert das Geomarketing mit der neuen Geovisualisierung.

Alle DSGVO-Features ab sofort inklusive

Überhaupt macht Version 10 des combit CRM bezügliches des Datenschutzes erneut Sprünge. Ab dieser Version sind alle DSGVO-Features in allen Editionen standardmäßig verfügbar. Dazu gehören Funktionen wie die Autorisierung des Datenzugriffs, die Datenbankverschlüsselung, die automatische Erteilung von Auskünften, die Dokumentationspflicht, die Protokollierung von Einwilligungen und die automatische Einhaltung von Löschfristen.

Sie nutzen bereits den combit CRM?

Dann kontaktieren Sie unseren Support für ein Update auf Version 10.

Sie wollen mehr über die neue Version des combit CRM erfahren?

Dann vereinbaren Sie jetzt einen Beratungstermin oder fordern Sie Ihre kostenlose Demoversion an.

cosmolink Webinar zu den Neuerungen im combit CRM 10
1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] dem cosmolink ServiceDesk haben wir den Release des combit CRM 10 auch zum Anlass genommen, um unsere cosmolink Akademie zu launchen. Das Internetportal hält eine […]

Kommentare sind deaktiviert.