redemption – der Connector für Outlook und combit CRM

Mit Hilfe von cosmolink redemption können Sie den combit Relationship Manager mit Microsoft Outlook verbinden. Auf diese Weise ist es ganz einfach, Termine, Aufgaben oder Kontakte zwischen beiden Programmen zu synchronisieren – natürlich in beide Richtungen. Auch E-Mails lassen sich, basierend auf entsprechenden Regeln, in combit CRM importieren.

Da es sich beim redemption um eine eigenständige Software handelt, müssen Sie keine Plug-ins für Outlook installieren oder andere Anpassungen vornehmen. Im Anschluss an die Einrichtung läuft die Software automatisch im Hintergrund und gleicht Outlook und CRM in den von Ihnen definierten Intervallen miteinander ab. Auf Wunsch können Sie die Synchronisation natürlich auch jederzeit stoppen.

Die Einrichtung wird für jeden Outlook-Client einmalig durchgeführt, die entsprechende Konfiguration wird in der Datenbank abgelegt. Lediglich das CRM-Passwort ist dabei verschlüsselt. Auf einem Terminal-Server kann diese Software ebenfalls betrieben werden.

Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten dieser Software oder über die technischen Abläufe erfahren, so nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.

Produktflyer:

Systemvoraussetzungen:
•    cRM ab Version 5  (*1)

•    ab address manager 17 (*1)

•    Outlook 2007 bis 2016 (32 Bit)

•    Datenbank ab MS-SQL Server 2008 R2

•    Windows XP / 7 / 8 / 10

(*1) Ansicht Firmen, Kontakte, Aktivitäten sollten vorhanden sein; es sollte möglich sein, noch mindestens eine weitere Ansicht anzulegen