Als Mobile CRM bezeichnet man Customer Relationship Management Systeme, die zusätzlich zur auf dem Rechner installierten Software eine mobile Lösung für Tablets oder Smartphones bieten. Dadurch können Mitarbeiter, die im Außendienst tätig sind (z. B. Vertriebsaußendienst, Kundendiensttechniker), jederzeit auf die im CRM-System gespeicherten Daten zugreifen. Dies erleichtert die Tätigkeit vor Ort beim Kunden ebenso wie die Datenerfassung unterwegs und kann die Erfolgschancen im Verkauf erhöhen. Erforderlich ist hierfür lediglich eine bestehende Internetverbindung.

« Zurück zum Glossar