Die Abkürzung EDI steht für „Electronic Data Interchange“ (Elektronischer Datenaustausch). Es handelt sich dabei um ein Verfahren zum automatisierten Austausch von Daten zwischen verschiedenen Organisationen. So können Daten aus Warenwirtschaftssystemen und anderen Softwarelösungen einfach übertragen werden. Hierzu werden sie in ein EDI-Standardformat überführt und übertragen. cosmolink verwendet das EDI-Format, um eine Anbindung zu Unternehmen wie EDEKA, REWE und ACCOR herzustellen.

Der cosmolink Task Manager ist eine Softwarelösung, die es ermöglicht, Aufgaben über VBS-Skripte und SQL-Befehle automatisiert ausführen zu lassen. Sie ist kompatibel mit cRM 6 und höher. Dadurch lassen sich automatisch Datensicherungen planen, SQL-Datenbankwartungen durchführen oder Auswertungen erstellen. Die Software dokumentiert alle ausgeführten Schritte durch eine Log-Tabelle.

Die IBAN (International Bank Account Number) ist eine international gültige Kontonummer. Sie umfasst in Deutschland 22 Stellen (DE/2-stellige Prüfziffer/BLZ/10-stellige Kontonummer).

 

Ihre persönliche IBAN und BIC finden Sie auf ihrem Kontoauszug

Der Begriff Business Intelligence (BI) fasst eine Vielzahl von Verfahren, Methoden und Anwendungen zusammen, mit denen Daten aus unternehmensinternen und -externen Quellen systematisch zusammengetragen und ausgewertet werden können. Business Intelligence liefert die Basis für fundierte unternehmerische Entscheidungen im operativen und strategischen Umfeld und macht Daten für die Entscheidungsträger im Unternehmen in einer übersichtlichen Art und Weise zugänglich.